St. Albertus Werk

Einkaufsbus

Ältere Menschen oder Nachbarn ohne die Möglichkeit, eigenständig den Weg zum nächsten Supermarkt oder der Apotheke zu meistern, steht einmal die Woche der Einkaufsbus kostenfrei zur Verfügung. An drei Stellen kann spontan und barrierefrei die Fahrt zum Einkaufszentrum angetreten werden. Nach genügend Aufenthaltszeit kehrt der Bus an die Zustiegsstellen zurück. Und zur Verkürzung von Wartezeiten werden Noten und Text zur Anstimmung heimischen Liedguts angeboten. Das St. Albertus Werk koordiniert dieses Angebot und leistet einen Beitrag zur Überwindung des Wegbrechens von Einkaufs- und Dienstleistungsangeboten auf dem Land.